Der Ironie-Detektor

Super Idee, die Don da hatte. Er hat ein Firefox-Plugin gemacht, das auf Ironie-Tags in WordPress anspringt. Manche Mitmenschen tun sich ja bekanntlich ein wenig schwer mit der Selbsterkennung von so etwas. 😉

Ich hab das gleich mal ausprobiert und dann die Erweiterung gleich ins Blog aufgenommen. Also gilt auch hier ab heute:


Vielen Dank, Don 🙂

Am anderen Ende der Welt..

..ticken die Uhren ja bekanntlich anders. Und auch die Vorlieben der Menschen unterschieden sich merklich von unseren, wie ein kurzer Blick auf AdultSheepFinder offenbart..

sheepfinder.jpg

Minesweeper – der Film!

Filmeumsetzungen von Computerspielen sind ja nicht so unbedingt jedermans Genre, aber jetzt gibt es einen sehr vielversprechenden Trailer zu einem der beliebtesten Spiele überhaupt:

Wo sind meine Schlüssel?

While my Ukulele gently weeps

Der Junge ist einfach klasse..

Zum Video geht es hier..

Es gibt Momente im Strassenverkehr..

..da fällt es einem wirklich schwer, nicht das Lenkrad zu verreissen 😉

tokiobordell.jpg

Sex und Alter

Wenn man wie ich hart auf die 40 zu galloppiert, macht man sich schon manchmal Gedanken um sein Sexualleben.
Allerdings haben Forscher ja nun festgestellt, dass man bis zu 10 Jahre jünger aussieht durch Sex, das sollte man kräftig ausnutzen 😉
Wer da noch skeptisch ist, kann ja mal testen, wie alt er/sie wirklich ist.
Für alle mit wechselndem Partner (nennt man die heute noch Singles?) und wenig Übung empfiehlt sich eventuell der WingMan. Nein, das ist kein futuristischer Joystick 😉

WingMan

Wer dann fit und auf den Geschmack gekommen ist, sollte mal über eine Bewerbung bei Durex als Tester für einen neuartigen, vibrierenden Einmal-Penisring nachdenken..

Gesellschaft Für Unsinnige Copyright-Klagen (kein e.V.)

todestrakt.jpg

Etwas zu aggressiv? Ich denke eher nicht.

Zitat von der GFUCK-Website:

Nervig und Ekelig. So wird die aktuelle Kampagne der ZKM empfunden, in denen „Raubkopierer sind Verbrecher“ skandiert und als Konsequenz Knast gefordert wird. Wir meinen: Das Wort „Raubkopie“ ist eine Unverschämtheit, bei der digitalen Vervielfältigung wird niemandem schon gar nicht gewaltsam etwas Weggenommen, wie das Wort „Raub“ nahe legt, sondern es ist gerade die positive Eigenschaft von digitalem Content, dass er qualitätsverlustfrei vervielfältigt werden kann. Damit ist der Schluss auf „Verbrecher“ eine maßlose Erhöhung, die auch nicht mit dem plakativen Zweck des Aufmerksamkeit erheischen zu erklären ist.

Tja..dem ist nichts mehr hinzuzufügen. Schade eigentlich, dass das alles nur ein Scherz ist..

Na..ob ich den wohl an meine Heizung lassen würde?

daufoto.jpg

IRC-Medizin für alle Fälle ;)

Sollte in keinem Channel fehlen 😉