Archiv der Kategorie 'Entwicklungsland PHP'

Error 500

Die letzten Tage hat mein Blog irgendwie gesponnen. Ein Editieren von Beiträgen oder Kommentare warfen mich auf einen Error 500 zurück.
Abhilfe hat das Hinzufügen von

define('WP_MEMORY_LIMIT', '128M');

in die wp-config.php geschaffen. Wobei ich den Wert ziemlich hoch finde, WordPress wird echt langsam fett..

PHP Intrusion Detection System

PHPIDS (PHP-Intrusion Detection System) is a simple to use, well structured, fast and state-of-the-art security layer for your PHP based web application. The IDS neither strips, sanitizes nor filters any malicious input, it simply recognizes when an attacker tries to break your site and reacts in exactly the way you want it to.

Klang interessant genug für mich, um mal einen näheren Blick drauf zu werfen. Ich habs mir heruntergeladen und werde es die nächsten Tage mal ausgiebig testen. Mehr dann dazu hier..

Das musste mal gesagt werden!

Nach meinem erfolglosen Kampf mit einer Perl-Metasuchmaschine, die ohne sichtliche Ursache immer noch nicht wirklich funktionieren will, schliesse ich mich diesen beiden hier an 😉

Rentner die Zweite

Wie ich unter Rentner ins Netz schon berichtet habe, sind Werner und ich grade dabei, ein Webportal aufzuziehen. Nach meinen Erfahrungen mit Mambo und Joomla habe ich mich dann doch kurzfristig umentschieden. Liebe Entwickler der beiden Scripts, nicht böse sein, aber das ist mir einfach zuviel Gefrickel.

Vor Jahren einmal habe ich ein Portal aufgebaut mit XOOPS. Das hat mir sehr gefallen und war auch schön einfach zu administrieren. Ich habe mir also die neueste Version gezogen und bin nun gerade dabei, sie mangels deutscher Sprachdateien komplett zu übersetzen.

Angefangen die Seite mit Content zu füllen habe ich auch schon. Dieses Wochenende ist Brainstorming angesagt und wir werden eine kleine Umfrage unter der Zielgruppe starten, was sie denn von einem Portal alles erwarten.

Mehr dazu demnächst in diesem Blog 🙂

Rentner ins Netz

Heute habe ich mit Werner telefoniert..und Werner hatte eine Idee..Nicht, dass er nicht öfter eine Idee hätte, aber diesmal war es eine gute 😉
Nunja..keine halbe Stunde später hab ich schnell 2 Domains gereggt und nun habe ich ein Hobby für die dunkle Jahreszeit. Wir bauen ein Rentner-Portal. Immer mehr ältere Leute beschäftigen sich mit den neuen Medien, aber nach einigen Unterhaltungen mit Ihnen haben wir festgestellt, dass sie doch ziemlich verloren sind in der Welt des Internets. Ich denke, als Basis für das Portal wird Mambo herhalten müssen, werde mich morgen mal an die Installation machen.
Mambo ist sehr mächtig und dementsprechend umfangreich. Ausserdem wird es durch seine Community entwickelt und das gibt mir Vertrauen 😉

Mal sehen, wie das anläuft..schön wäre es jedenfalls, wenn sich dort so eine Art „Zentrale Anlaufstelle“ etablieren würde, wo jung und alt gemeinsam das Internet erforschen können. Vielleicht fühlt sich ja der Eine oder Andere berufen, hier mit anzufassen oder hat eventuell eine schöne Idee, die sich dort einbringen lässt.
Online-Workshops und leicht verständliche Howtos sind natürlich auch gerne genommen.

Ich hab mir mal die Mühe gemacht und eine Kontaktadresse dafür eingerichtet. Wer sich mir mitteilen möchte, kann dies unter dieser Adresse tun.