Übernahmeprobleme..

Ich bin seit ewigen Zeiten bei E-Plus und habe auch seit Ewigkeiten die gleiche Telefonnummer. Nun gehört E-Plus ja zu Telefonica und wird in die Marke O² übernommen. Den ersten Anruf vom Kundencenter habe ich erst einmal abgewimmelt, um mich im Internet zu informieren, weil man mir nichts an Unterlagen zuschicken könne und ich eigentlich am Telefon keine Verträge abschliesse.

Nach 14 Tagen erfolgte dann der nächste Anruf und nach einem längeren Gespräch habe ich mich auf einen Wechsel eingelassen. Ganze 40€ im Monat hätte ich damit eingespart. Hätte? Ja, genau. Heute habe ich den Vertrag widerrufen.

Angefangen hat es damit, dass das SEPA-Mandat ausgefüllt und unterschrieben per Fax oder Briefpost dahin zurück muss. Ich habe ein gutes Dutzend SEPA-Mandate ausgefüllt und jeder Vertragspartner hatte gar kein Problem damit, das als PDF an eine Email getackert anzunehmen. Auf Briefpost hab ich gar keinen Bock und Fax existiert hier seit 10 Jahren nicht mehr, wir leben im 21. Jahrhundert und über VoIP zu faxen ist nicht ganz so einfach, das geht halt nicht mehr mit dem Modem am Computer.

Also am anderen Rechner ausdrucken, ausfüllen, einscannen mit dem Handy, per Mail an den Laptop schicken, Email-to-Fax-Dienst finden, anmelden, PDF hochladen und dahin faxen. Vorher kann man die seit 1 Woche hier herumliegenden SIM-Karten nicht aktivieren. Nachher übrigens auch nicht. Und einloggen ins Kundencenter kann man sich auch nicht, wenn man die zu den Karten gehörigen Telefonnummern nicht kennt.

Gut, dass man mir den ersten Monat keine Kosten berechnet, schlecht, dass ich den ersten Monat in der Luft hänge, weil alles viel zuviel Zeit braucht und die Rufnummernübernahme erst mit Aktivierung der neuen Karten anläuft, E-Plus aber schon die Kündigung zum nächsten Monat bestätigt hat. Das funktioniert so nicht.

Das Widerrufsformular kann man dann übrigens per Email da hin schicken. Den Fehler findet Ihr selber, liebes O²-Team, oder?

Zumal Ihr alle Kundendaten und sogar ein SEPA-Mandat von mir bereits vorliegen habt. Mir ist dieser ganze Käse jetzt zuviel geworden, ich kündige halt meine Verträge bei E-Plus zum regulären Vertragsende und schau mich dann in aller Ruhe nach einem netten Angebot um.


Keine Kommentare

No comments yet.

Kommentare sind nicht erlaubt.