Lieber Vogel-Verlag..

Mal ernsthaft. Statt 3,70 € für die Hochglanzdruck-Printausgabe des „Trucker“ soll ich für die Online-Ausgabe über eine App 3,59 € berappen? Für ein quasi Abfallprodukt bei der Printherstellung? Ich weiß ja nicht, was Ihr da in der Redaktion raucht, aber Ihr solltet dringend mal die Dosis ändern..

Davon ganz abgesehen, dass Ihr zu den Befürwortern des Leistungsschutzrechtes gehört und ich Euch sowieso nicht lese, wenn die App wenigstens funktionieren würde..

Macht erstmal Eure Hausaufgaben und versucht es dann noch einmal, so wird das nichts mit „Neue Medien“.


Keine Kommentare

No comments yet.

Kommentare sind nicht erlaubt.