Spielwiese

Ich möchte gern einen Tablet-PC haben. Einfach so, als Spielzeug. Ein IPad ist mir zu teuer, aber es gibt ja prima Alternativen dazu, die sogar bezahlbar sind. Mit grossem Interesse habe ich die Artikel von Gregor Fröhlich verfolgt, der einige Modelle getestet hat.
Und ich habe mir die Live-CD von Android heruntergeladen und in eine VirtualBox geworfen, um damit herumzuspielen.






Es macht Spaß, läuft sehr flüssig und ist unheimlich einfach zu bedienen. Ich werde mal meine Spesen zusammensparen und mir einen 7″ Tablet gönnen, denke ich..


2 Kommentare

  1. mareike26 sagt am 16. 01. 2011 um 22:37

    Tu mir doch den Gefallen und probier Florians Wapedia aus und sag mir wie sie läuft – wir haben eine Tablet Version und bekommen viel zu wenig ordentliches Feedback.

    actro Antwort vom Januar 22nd, 2011 08:53:

    Klar, geht los. Vielleicht findet sich ja auch der eine oder andere Tablet-Besitzer noch, um das Ding zu testen..

    Kommentar

Kommentare sind nicht erlaubt.