So wie der Kollege..

..gestern die Chassis zusammengestellt hat, hätte er heute morgen auch ruhig 4 20’er rausholen können.. :mrgreen:


Alle Königszapfen waren säuberlich in die Rahmen der jeweils darunter stehenden Chassis eingefädelt.
Okay, er hätte eventuell die Maße für Gigaliner leicht überschritten, aber effektiv wärs ja mal gewesen..
Gut, dass meines links außerhalb des Bildes stand ;).


2 Kommentare

  1. Straßenpiratin sagt am 21. 01. 2011 um 23:50

    Du fährst Container? Mein Neid ist dir sicher…. hätte fast mal ne Ausbildung bei Beeken in HH angefangen aber dann kam ein Mann dazwischen…Nun is beides futsch, Ausbildungsplatz und Mann. Das Leben ist gemein! Aber Containerfahren is mit das geilste was es gibt find ich.
    Bist btw verlinkt 😉

    Kommentar

  2. actro sagt am 22. 01. 2011 um 08:03

    Joa. Wollte ich früher nie, aber inzwischen habe ich festgestellt, dass das eigentlich recht entspannt ist und außerdem sehr gut für den Rücken.. 😉
    Davon mal ab passt die Mischung recht gut mit Nah- und Fernverkehr und ich bin die Wochenenden zuhause. Den internationalen Verkehr überlasse ich inzwischen lieber den jungen Leuten, die wollen ja immer überall hin..

    Kommentar

Kommentare sind nicht erlaubt.