Wieder zurück..

..in heimatlichen Gefilden. Meine Ladung besteht aus Leerpaletten, das ist also vom Gewicht her verträglich. Den Tank hab ich in Luxemburg für 1€/l voll gemacht und natürlich Kaffee gekauft dort. Inzwischen bin ich auf dem Friesenspieß (A 31) unterwegs in Richtung Heimat und Wochenende. Ich werde quer ziehen und die Elbfähre nehmen, sonst komme ich in Hamburg in den Feierabendstau. Wenn mich nicht andauernd die BAG wegen meiner grünen Kennzeichen so schief ansehen würde, würd ich mich allerdings noch um etliches wohler fühlen 😉


2 Kommentare

  1. Franky sagt am 26. 11. 2010 um 15:55

    Naja, die grünen Kennzeichen sind doch eigentlcih normal, wenn das Fahrzeug im kombinierten Verkehr zugelassen ist.

    Gruß von einem „Containerkutscher“ aus dem Rhein-Main-Gebiet

    Frank

    actro Antwort vom November 26th, 2010 23:29:

    Klar, da sind die normal..aber in Süddeutschland mit einem norddeutschen Kennzeichen fällt sowas dann doch auf 😉

    Kommentar

Kommentare sind nicht erlaubt.