Ich arbeite gerne als Berufskraftfahrer!

Ich bin in der Lage, gleichzeitig 3 Kunden anzuliefern, am Telefon 4 Fragen zu beantworten, Preise für 5 verschiedene Destinationen aus dem Stegreif auswendig zu wissen, Termine bei 6 verschiedenen Firmen zu bestätigen und nehme 7 eingehende Telefongespräche an.

Ich spreche alle Sprachen mit allen Dialekten, kann jede Währung im Nu umrechnen, habe mit allen Bereichen dieser Firma zu tun, kenne jeden Kunden und weiß dessen Eigenarten und wann er belieferbar ist.

Ich bin verantwortlich für die kleine Aufschrift auf der Verpackung, für defekte Produkte, dafür, dass die Firma nicht liefern kann, für unvollständige Beschreibungen und deren schlechte Übersetzung, die Reparaturdauer beim Hersteller, eventuelle spätere Mängel und natürlich auch für die ungünstigen Einkaufspreise.

Des Weiteren bin ich verantwortlich für das heutige Wetter, die unwürdigen Bedingungen Ihrer Anfahrt, die ollen Busse, U- und S-Bahnen. Die verstopften Straßen und die vollen Parkhäuser gehen ebenfalls auf meine Kappe, Sie dürfen mich gern dafür anschreien.

Ich habe magische Fähigkeiten und kann nicht verladene Ware herbeizaubern, außerdem bin ich in der Lage, die Ware zu Ihrem Wunschtermin zu liefern und selbstverständlich packe ich sie sortenrein sortiert auch gerne auf Paletten ab oder trage sie in den 6. Stock.

Ich kann die Wünsche meiner Kunden von Ihrer Stirn ablesen.

Ich lächle, bin mitfühlend und ersetze meinen Kunden den Psychiater. Ich bin Ihnen gerne beim Abbau Ihrer Aggressionen behilflich und ertrage mit voller Ruhe auch gern die schlimmsten Beschimpfungen und Bedrohungen.

Alkohol- und Knoblauchfahnen, sowie Schweißgeruch gehören zu meinen Lieblingsdüften, hauchen Sie mich ruhig nach Herzenslust an.

Ich kann schauspielern, singen, tanzen, fliegen, mich unsichtbar machen und unter Wasser 30 Tage die Luft anhalten.

Ich kenne weder Sonn- noch Feiertage, arbeite gerne unentgeltlich bis in die späten Abendstunden und meine Familie ist mir eh’ unwichtig, denn persönliche Freizeit ist mir ein Graus. Die einzige Freude meines Daseins ist es, anderen selbstlos zu dienen.

Ich arbeite gerne als Berufskraftfahrer!

———————————————–
Besten Dank an Björn für die Anregung..


5 Kommentare

  1. Svenja-and-the-City sagt am 11. 10. 2010 um 19:41

    Nach deiner Beschreibung bist du eher der perfekte Disponent für jede Spedition. Oder für Weltraumflüge, das stell ich mir kaum schwieriger vor.

    Kommentar

  2. linuxnetzer sagt am 11. 10. 2010 um 19:49

    Versuchs doch mal als Kabarettist. dafür scheinst du ja ganz gute Anlagen zu haben …

    Kommentar

  3. Gaston sagt am 11. 10. 2010 um 21:02

    Na, wenn ich das so lese, hoffe ich, das Du eine Freisprecheinrichtung hast, bei den ganzen Telefonaten. 😉

    Ich erinnere mich nur noch an die Kaffeemaschine und den Laptop. Ob da auch ein Handyhalter war, das müssen wir bei Gelegenheit, wenn Du mal wieder vorbeikommst eruieren. 😉

    actro Antwort vom Oktober 11th, 2010 21:11:

    @Gaston, die Emma hat Bluetooth serienmäßig..

    Kommentar

  4. sternchen sagt am 01. 11. 2010 um 15:27

    Ein echter Enterteiner, das Berufsbild klingt echt mehr als anstrengend..
    ich wünsche Dir allzeit eine gute Fahrt
    und erhalte Dir Deine Ausgeglichenheit..
    LG Sternchen..

    Kommentar

Kommentare sind nicht erlaubt.