INFORMATIONSAUSGABE – STRASSENVERKEHRSAMT – JUNI 2010

In Deutschland hat sich die Qualität der Pkw- und Lkw-Fahrer deutlich verschlechtert. Aus diesem Grund hat das Straßenverkehrsamt ein neues System eingeführt um die schlechten Fahrer zu identifizieren.

Mit sofortiger Wirkung werden allen Fahrern, die sich im Straßenverkehr schlecht benehmen -unter anderem durch plötzliches Anhalten, zu dichtem Auffahren, Überholen an gefährlichen Stellen, Abbiegen ohne zu blinken, Drehen auf Hauptstraßen und rechts überholen- Fahnen ausgehändigt. Sie sind rot, mit einem schwarzen Streifen oben und einem gelben Streifen unten. Dadurch sind sie für andere Verkehrsteilnehmer als unfähige Autofahrer zu identifizieren.

Diese Fahnen werden an der Autotür befestigt und müssen für alle anderen Verkehrsteilnehmer gut sichtbar sein.

Die Fahrer, die eine besonders schwache Leistung gezeigt haben, müssen je eine Fahne auf beiden Seiten ihres Autos befestigen, um auf ihre fehlende Fahrkunst und ihren Mangel an Intelligenz aufmerksam zu machen.

Bitte an andere Verkehrsteilnehmer weiterleiten, so dass alle die Bedeutung dieser Fahnen verstehen.

per Email vom Terroristen 😉


5 Kommentare

  1. Gaston, dem "Terroristen" ;-) sagt am 13. 06. 2010 um 19:05

    Wie heißt es so schön in dem Text:

    > In Deutschland hat sich die Qualität
    > der Pkw- und Lkw-Fahrer deutlich
    > verschlechtert.

    Meine Frage ist jetzt natürlich:
    Actro, wie viele Fähnchen sind denn an Deinem Truck?

    *duck und flitzzzzzzzzz“

    😉

    actro Antwort vom Juni 13th, 2010 19:32:

    Nicht eines. Ich mache diesen ganzen Quatsch gar nicht mit. Fußball guggt hier keiner, es sei denn sie sollten es wider erwarten ins Viertel- oder Halbfinale schaffen..

    Kommentar

  2. Sven sagt am 13. 06. 2010 um 20:21

    *lol*

    Ich schmeiss mich wech – Zugabe!!!!

    Kommentar

  3. DisastersMaster sagt am 14. 06. 2010 um 21:54

    Was ist eigentlich mit denen, die neben den beiden Fahnen links und rechts, auch noch ebenso gefärbte Socken an den Außenspiegeln haben?
    Sind das die Oberchaoten? Bedeutet das: „Meine Fresse! Mach bloß, dass du hier wegkommst, bevor er/sie/es dich erwischt?!?“

    Kommentar

  4. Gaston, dem "Terroristen" ;-) sagt am 20. 06. 2010 um 17:04

    Mannheim sollte man derzeit großräumig meiden!
    –> http://www.morgenweb.de/region/mannheim/artikel/20100617_mmm0000000152436.html

    ____________________________

    Das Spielfeld auf der Motorhaube und ein Fahnenmeer in Schwarz, Rot und Gold auf dem Dach: Etwa 22 Fahnen wehen dort im schwachen Wind.

    Etwa 100 kleine Holzfähnchen kleben auf dem Filzrasen, in der Heckscheibe liegen zwei WM-Fanhüte und eine riesige Deutschland-Fahne, kleine Magnetscheiben in den Nationalfarben füllen die restlichen freien Stellen am Auto.

    Solche Szenen kennt auch der passionierte Rollerfahrer Hans-Dieter Braun: Fünf Deutschlandfahnen, Überzieher für die Rückspiegel in Schwarz, Rot und Gold und das WM-Maskottchen schmücken sein Zweirad

    ___________________________

    Zwei Härtefälle!

    Kommentar

Kommentare sind nicht erlaubt.