Sonntagsausflug

Wir sind heute in aller Frühe aus den Federn, nach dem Kaffee dann rüber nach Laboe, das Auto dort parken und mit dem Hafendampfer nach Kiel rein.



Dort haben wir Alice, Lutz und ihre kieler Freundin vom Zug abgeholt und sind mit dem Dampfer wieder zurück.
Angekommen in Laboe gabs erst einmal ein Fischbrötchen, so langsam kam doch etwas Hunger auf. Dann sind wir an der Promenade entlang zum Ehrenmal gebummelt.
Als erstes haben wir das U-Boot besichtigt.





Nach dem Boot sind wir dann auf das Ehrenmal gestiegen. Wir hatten gute Sicht, nur zum Horizont hin wurde es zu diesig, um Dänemark zu sehen.







Hier der Blick ins Treppenhaus von oben:



Ich hab dann doch lieber den Fahrstuhl genommen, es ist ein ganzes Ende, 341 Stufen..



Zum Abschluß gabs dann noch einen Kaffee an der Promenade, bevor wir die 3 wieder nach Kiel zurück gefahren haben.
Alles in allem ein sehr gelungener Tag..

Damit sollte auch Maiks Neugier befriedigt sein 😉


2 Kommentare

  1. maik sagt am 20. 04. 2010 um 11:13

    Danke 😉

    Kommentar

  2. Alice sagt am 21. 04. 2010 um 19:21

    Die Alice fand’s auch super. Sie ist sich sicher, dass Schuppenbildung und rote Haut gaaaanz normal sind.

    Kommentar

Kommentare sind nicht erlaubt.