Nun hab ich den Salat..

Die fast 3 Stunden von heute morgen könnte ich jetzt gut gebrauchen. Ich muss leider in der Nähe von Ludwigslust stehenbleiben und eine verkürzte Ruhezeit einlegen. Trotzdem wird es morgen wieder Gehetze, damit komme ich in der ersten Welle in den Hafen und darf mich auf Wartezeit gefasst machen. Ich gebe am Eurogate ab, hole dann aus dem CTT und mache Zoll entweder in Waltershof oder vielleicht schon Windhukkai, je nachdem, wie spät es dann ist. Um 13.00 h soll ich mit der Büchse in Paderborn stehen.
Das wird verdammt eng, das kann ich jetzt schon sehen..


Keine Kommentare

No comments yet.

Kommentare sind nicht erlaubt.