Wir sind schon groß und können das alleine!

Sagen die Banken..

Die deutschen Privatbanken haben im Vorfeld des G-20-Gipfels in Pittsburgh vor schärferen Eigenkapitalrichtlinien für Banken im aktuellen Umfeld gewarnt. Gleichzeitig fordern sie eine international koordinierte Rückzugsstrategie der Staaten aus dem Bankensektor, wie die Wirtschaftszeitung „Euro am Sonntag“ in einer am Samstag verbreiteten Vorabmeldung berichtet.

Hmmmkay.. Ich bin dafür, die Jungs das dann auch alleine regeln zu lassen. Ein geordneter Rückzug würde für mich so aussehen, daß sofort rückwirkend die staatlichen Hilfen aus den Banken gezogen werden.
Wirklich brauchen tun wir sie ja eh nicht mehr. Der deutsche Mittelstand geht langsam vor die Hunde, weil die Banken keine Kredite geben, obwohl sie Geld fast geschenkt bekommen. Die Arbeitslosigkeit und Kurzarbeit steigen und steigen, weil Betriebe insolvent sind, denen ein kleiner Überbrückungskredit geholfen hätte.

Also bitte, lieber Staat, lass die man machen und gib mir mein Geld zurück..


Ein Kommentar

  1. Parken sagt am 30. 11. 2009 um 15:00

    Dem ist nichts mehr hinzuzufügen… Aber man weiß ja, wie das ist: Politiker machen Politik für Interessengruppen, nicht für’s Volk. Das betrifft natürlich auch die Wirtschaftspolitik.

    Kommentar

Kommentare sind nicht erlaubt.