So langsam wirds unübersichtlich..

Heute abend geht es um 23:00 los von Rheine nach Nordenham. Geladen habe ich Blechteile für eine Halle. Eine Stütze und einen kleinen Balken, der fällt aber nicht weiter auf..

Ist schon etwas wuchtiger als das Betonbinderchen neulich.

Im Spiegel sieht das dann so aus:

Die Fahrt findet mit Streckenvorgabe und Begleitfahrzeug unter Sondergenehmigung statt. Ab Oldenburg Nord haben wir dann auch noch Polizeibegleitung, weil wir quer durch die Stadt müssen..
Jetzt lege ich mich erstmal hin, noch ein paar Stunden schlafen. Heute Nacht um 2:00 hat der Fahrer eines „Schweinehotels“ seine Pause neben mir gemacht, der hatte Schafe geladen..
45 Minuten Geblöke und Gebrüll..Ich hätte ihn sonstwas können..


Keine Kommentare

No comments yet.

Kommentare sind nicht erlaubt.