Plakat-Aktionen, die Schule machen sollten..

Neulich in Belgien aufgenommen. Ich bitte, die schlechte Qualität zu entschuldigen, mein Handy ist nicht wirklich für solche Aufnahmen geeignet.

Der Text lautet

Trucks, gewoon groter

und untendrunter, leider nicht mehr lesbar,

Gev ze wat ruimte

oder so ähnlich. Ich würde das mal mit

LKW, gewöhnlich größer, gebt ihnen etwas Platz

übersetzen. In Deutschland fühlt man sich immer irgendwie als Hindernis, auch wenn sich Gespannfahrer fürs Aufblenden beim Überholen bedanken und auch so mancher, dem man mit Blinker rechts angezeigt hat, daß die Straße frei ist zum Überholen, sich mit Blinker links, Blinker rechts bedankt. Die Deutschen PKW-Fahrer geben einem eigentlich immer das Gefühl, einfach nur ein großes Ärgernis zu sein. Im europäischen Ausland hatte ich noch nie das Gefühl. Vielleicht liegt es an solchen Plakataktionen? Hier ist imho noch niemand auf die Idee gekommen, mal eine Pro-LKW-Aktion durchzuführen.


Ein Kommentar

  1. Krügerrand sagt am 19. 12. 2008 um 22:00

    Wiedermal ein toller Beitrag und ein tolles Jahr zu Ende! Ich wollte mich bei Dir für die unterhaltsamen aber auch informativen Beiträge bedanken und wünsche dir ein Frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Ich fahre jetzt erstmal in Urlaub! Bis denne…

    Kommentar

Kommentare sind nicht erlaubt.