Probleme beim world-update

Plötzlich reisst das emerge -u world ab.. Mitten im acl..

error while loading shared libraries: libacl.so.1: cannot open shared object file: No such file or directory

Google brachte nichts wirklich brauchbares in der Suche. Also bastelt man sich halt einen workaround.
Die Dateien bekommt man bei openswan.com, reinkopieren in /usr/lib und alles geht wieder wie gewohnt. Danach unbedingt die coreutils mit „-acl“ neu mergen..

Für faule hier zum rauskopieren:

cd /lib/
wget http://actrophp.de/gentoo/libacl.so.1
wget http://actrophp.de/gentoo/libattr.so.1
# ls, mv, cp funtionieren jetzt wieder
echo „sys-apps/coreutils -acl“ >> /etc/portage/package.keywords
emerge -v coreutils
# aufräumen, die Dateien werden nicht mehr gebraucht
rm /lib/libacl.so.1
rm /lib/libattr.so.1


Ein Kommentar

  1. gurkato sagt am 09. 09. 2008 um 11:14

    danke! hat mir viel stress erspart… bei mir ist es nicht beim world-update passiert, ich wollte acl von hand unmergen, im zuge einer großen säuberungsaktion… bisschen voreilig von mir 🙂

    grüße

    Kommentar

Kommentare sind nicht erlaubt.