Wine und der Internet-Explorer

Gestern habe ich wine installiert, weil mir Crossover-Office einfach zu fett geworden ist. Eigentlich brauche ich es nur zur Kontrolle mit dem IE und um Photoshop zu benutzen. Leider wollte Photoshop sich nicht installieren lassen, weil kein Internet-Explorer vorhanden sei. Also schnell mal bei Winzigweich vorbeigesurft und den IE nachinstalliert..Tja, denkste. Angeblich sei eine neuere Version bereits installiert. Bei der Suche nach einer Problemlösung bin ich dann auf IEs 4 Linux gestossen. Funktioniert einwandfrei und hat alle meine Probleme beseitigt. Fast alle. Ich mußte noch winetricks nachinstallieren umd mit dem Aufruf von
sh winetricks fakei6e den Registry-Eintrag umbiegen. Danach ließ es sich mit anschliessender Gecko-Engine-Installation wieder einwandfrei benutzen. Vielen Dank 🙂


Keine Kommentare

No comments yet.

Kommentare sind nicht erlaubt.