Archiv von 'November, 2005'

Aktion gegen Gewalt an Frauen

Eine sehr lobens- und vor allem erwähnenswerte Aktion wurde im Kreis Segeberg durch die Bäckerinnung ins Leben gerufen:

Bäcker-Innung startet Kampagne gegen Gewalt an Frauen

Kreis Segeberg – Was haben Bäcker mit Gewalt an Frauen zu tun ? Nicht mehr oder weniger als andere Berufsgruppen. Zum Internationalen Tag „Nein zu Gewalt an Frauen“ am heutigen Freitag aber schloss sich die Bäckerinnung Holstein mit Gleichstellungsbeauftragten der Kreise Segeberg, Stormarn, Pinneberg und Herzogtum Lauenburg zu einer Aktion zusammen. In 32 Betrieben gehen Brötchentüten über den Ladentisch mit der Aufschrift: „Schau hin ! Gewalt kommt nicht in die Tüte“. weiterlesen Aktion gegen Gewalt an Frauen

Ich bin nicht Deutschland

Wenn ich so etwas sehe, denke ich, die Macher der Kampagne „Du bist Deutschland“ haben schlecht recherchiert. Auf jeden Fall hat in meinen Augen die Geschichte ziemlich an Wert verloren, aber dafür ordentlich an braunem Beigeschmack gewonnen. Tut mir leid, aber damit kann und will ich mich nicht identifizieren, wer also gerne Deutschland sein will, bitte..

Ich bin definitiv nicht Deutschland!

(Aus einem Buch über Ludwigshafen aus dem Jahr 1935)

Lexikon der allerneusten Elektrotechnik

Die schnelle Technik wird immer moderner und beherrscht bald unser ganzes Leben. Gleichzeitig wird ihr Fachvokabular immer unverständlicher. Doch was für den Laien wie Science Fiction aus dem Weltall klingt, ist in Wirklichkeit eine sehr interessante Sprache, in der sich Menschen gehobener Lebensart mit dem Verkaufspersonal bei Saturn und MediaMarkt verständigen können!

Blackberry
So schön ein Tauchurlaub auf Bali oder ein Abend auf dem Straßenstrich auch sein mögen – ohne E-Mails fehlt einem was. Abhilfe schafft hier der Blackberry, ein neuartiges Computerhandy, mit dem man jederzeit Zugriff aufs eigene Mail-Konto hat. Der Clou: Mittels innovativer Technologie kann das Konto auch mal kräftig überzogen werden. Anschließend aber muß man das Minus durch sinnlose Mails an sich selbst wieder ausgleichen.

Blog
Tagebuch im Internet, wo sich wohl noch nicht rumgesprochen hat, daß man in fremder Leute Tagebücher nicht reinguckt. Für Amateurfotografen gibt es mittlerweile Photo-Blogs (Phlogs), für Laienregisseure -Video-Blogs (Vlogs) und für Studenten College-Blogs (liniert oder kariert). Größtes Problem der Blogger: Weil sie in ihren Wohn-Blogs hocken und dauernd nur im Internet sind, erleben sie nichts. Traurige Folge: Schreibblogade, der Bildschirm bleibt schwarz.
weiterlesen Lexikon der allerneusten Elektrotechnik

Internic gehackt?

Nur um das mal für die Nachwelt festzuhalten:

Kein Wunder, dass MegaRausch heute so hing, da ist nen Google-Adsense-Banner drauf 😉

whois -h whois.internic.net google.com
GOOGLE.COM.ZZZZ.DNSW.COM
GOOGLE.COM.VN
GOOGLE.COM.SUCKS.FIND.CRACKZ.WITH.SEARCH.GULLI.COM
GOOGLE.COM.MX
GOOGLE.COM.IS.NOT.HOSTED.BY.ACTIVEDOMAINDNS.NET
GOOGLE.COM.IS.APPROVED.BY.NUMEA.COM
GOOGLE.COM.HAS.LESS.FREE.PORN.IN.ITS.SEARCH.ENGINE.THAN.SECZY.COM
GOOGLE.COM.BR
GOOGLE.COM.AU
GOOGLE.COM

whois -h whois.internic.net msn.com
MSN.COM.ZZZZ.DNSW.COM
MSN.COM.TW
MSN.COM.SUCKS.FIND.CRACKZ.WITH.SEARCH.GULLI.COM
MSN.COM

whois -h whois.internic.net microsoft.com
MICROSOFT.COM.ZZZZ.DNSW.COM
MICROSOFT.COM.ZZZ.IS.0WNED.AND.HAX0RED.BY.SUB7.NET
MICROSOFT.COM.WILL.LIVE.FOREVER.BECOUSE.UNIXSUCKS.COM
MICROSOFT.COM.WILL.BE.SLAPPED.IN.THE.FACE.BY.MY.BLUE.VEINED.SPANNER.NET
MICROSOFT.COM.WILL.BE.BEATEN.WITH.MY.SPANNER.NET
MICROSOFT.COM.WAREZ.AT.TOPLIST.GULLI.COM
MICROSOFT.COM.SMELLS.SIMPLECODES.COM
MICROSOFT.COM.SHOULD.GIVE.UP.BECAUSE.LINUXISGOD.COM
MICROSOFT.COM.RAWKZ.MUH.WERLD.MENTALFLOSS.CA
MICROSOFT.COM.OHMYGODITBURNS.COM
MICROSOFT.COM.LIVES.AT.SHAUNEWING.COM
MICROSOFT.COM.IS.NOT.HOSTED.BY.ACTIVEDOMAINDNS.NET
MICROSOFT.COM.IS.NOT.AS.COOL.AS.SIMPLECODES.COM
MICROSOFT.COM.IS.IN.BED.WITH.CURTYV.COM
MICROSOFT.COM.IS.GOD.BECOUSE.UNIXSUCKS.COM
MICROSOFT.COM.IS.A.STEAMING.HEAP.OF.FUCKING-BULLSHIT.NET
MICROSOFT.COM.HAS.ITS.OWN.CRACKLAB.COM
MICROSOFT.COM.HAS.A.PRESENT.COMING.FROM.HUGHESMISSILES.COM
MICROSOFT.COM.FLINGS.POO.AT.MONKEYCORE.COM
MICROSOFT.COM.FILLS.ME.WITH.BELLIGERENCE.NET
MICROSOFT.COM.CAN.GO.FUCK.ITSELF.AT.SECZY.COM
MICROSOFT.COM.ARE.GODDAMN.PIGFUCKERS.NET.NS-NOT-IN-SERVICE.COM
MICROSOFT.COM.AND.MINDSUCK.BOTH.SUCK.HUGE.ONES.AT.EXEGETE.NET
MICROSOFT.COM

Scheint etwas ganz schön im Argen zu sein beim Internic, das kann ja heiter werden die nächsten Tage, bis sie den Knoten gepult haben..

Neues Gimmick

Wie einigen vielleicht beim Lesen aufgefallen ist, prangt in der rechten unteren Ecke ein kleines Logo 🙂

(Ja, liebe IE-User, ich weiss, dass Ihr es über dem Header der Page seht 😉 )

Bin auf eblogx.de auf diese Aktion aufmerksam geworden und fand sie so gut, dass ich mich dem spontan angeschlossen habe.

Mehr dazu findet Ihr, wenn Ihr auf das Logo klickt oder unter diesem Link.

Schnee ist schön ;-)

8. Dezember, 18:00 Uhr Es hat angefangen zu schneien. Der erste Schnee in diesem Jahr. Meine Frau und ich haben unsere Cocktails genommen und stundenlang am Fenster gesessen und zugesehen, wie riesige, weiße Flocken vom Himmel herunter schwebten. Es sah aus wie im Märchen. So romantisch – wir fühlten uns wie frisch verheiratet. Ich liebe Schnee.

9. Dezember Als wir wach wurden, hatte eine riesige, wunderschöne Decke aus weißem Schnee jeden Zentimeter der Landschaft zugedeckt. Was für ein phantastischer Anblick! Kann es einen schöneren Platz auf der Welt geben? Hierher zu ziehen war die beste Idee, die ich je in meinem Leben hatte. Habe zum ersten Mal seit Jahren wieder Schnee geschaufelt und fühlte mich wieder wie ein kleiner Junge. Habe die Einfahrt und den Bürgersteig freigeschaufelt. Heute Nachmittag kam der Schneepflug vorbei und hat den Bürgersteig und die Einfahrt wieder zugeschoben, also holte ich die Schaufel wieder raus. Was für ein tolles Leben!

12. Dezember Die Sonne hat unseren ganzen schönen Schnee geschmolzen. Was für eine Enttäuschung. weiterlesen Schnee ist schön 😉

Internetsucht

Sollten die folgenden 35 Sätze auf dich zutreffen, muss ich dir leider sagen, dass du Internetsüchtig bist!

  • In der Schule erzählt jemand einen Witz und Du antwortest mit „lol“
  • Du vergisst beim Surfen manchmal ausversehen zu atmen…
  • Du doppelklickst auf die TV Fernbedienung
  • Die Badewanne läuft über, weil du nur mal kurz deine Mails checken wolltest
  • Deine Mitbewohner beschweren sich, daß Du im Schlaf nicht mehr redest, sondern nur noch mit den Fingern zuckst
  • Dein Tresenflirt an der Bar beginn mit einem „Hast Du einen PC?“
  • Morgens bist du online, bevor du dir die Zähne geputzt hast (sofern du es manchmal tust..)
  • Der AOL Lotse bittet dich um Hilfe.
  • Die letzte sexuelle Erfahrung war eine „textuelle“.
  • Du schon so gut pfeifen kannst, daß Du auch ohne Modem eine Verbindung zu Deinem Provider aufbauen kannst.
  • Du nicht weißt, was für ein Geschlecht Deine besten Freunde haben, weil sie einen neutralen Nickname haben.
  • Du das Gefühl hast, jemand getötet zu haben, wenn Du dein Modem ausschaltest.
  • Du Nächte damit verbringst, um den Zähler auf Deiner Homepage über die 2000 zu bringen.
  • Dein Computer mehr als Dein Auto kostet.
  • Der Anwalt Deiner Frau die Scheidungspapiere per Email schickt.
  • Du Dir selbst eine Email schickst, um Dich an Dinge zu erinnern.
  • Du Dich an kalten Kaffee gewöhnt hast.
  • Du die Homepage Deiner Freundin küßt.
  • Du Deine Emails überprüfst, keine neuen Mails auf dem Server sind und Du es nochmal probierst.
  • Du beim Briefschreiben nach jedem Punkt ein com einfügst.com
  • Du feststellst, daß Deine Mitbewohner ausgezogen sind, Du aber keine Ahnung hast, wann.
  • Dein Haustier eine eigene Homepage hat.
  • Alle Deine Freunde ein @ im Namen tragen.
  • Du nachts im HTML-Format träumst.
  • Du Stunden brauchst, um alle Deine Email-Adressen abzufragen.
  • Es zu stinken anfängt, weil Dein Haustier verhungert ist.
  • Deine Telefonrechnung in Umzugskartons geliefert wird.
  • Deine Kinder Eudora, Homer und Dotcom heißen.
  • Du bei http://www.wetter.de nach dem Wetter schaust, anstatt aus dem Fenster zu gucken.
  • Du im Internet ausversehen für Politiker aus fremden Ländern stimmst.
  • Deine letzte Freundin nur ein JPEG war.
  • Du deinen Kopf zur Seite beugst, um zu lächeln. 🙂
  • Du im richtigen Leben immer nach dem Zurück-Knopf suchst.
  • Du nie das Besetztzeichen Deines Serviceproviders hörst, weil Du sowieso immer online bist.
  • Du Dich abends an den Computer setzt und dich wunderst, daß kurz darauf Deine Kinder zur Schule müssen.
  • Du verstehst die Punkte 1 – 35.
  • Python ist doof..

    Heute hat Porthole versagt..brach mit Fehlermeldung ab, einfach so..
    Bei der Ursachenforschung habe ich dann festgestellt, dass Python der Übeltäter ist..aber dazu später..

    Porthole meckert über ein fehlendes Modul.
    bolide matthias # porthole
    Traceback (most recent call last):
    File "/usr/bin/java-config", line 14, in ?
    from java_config import jc_options
    ImportError: No module named java_config

    Ich bin ja nicht doof, die Lösung steht ja da, also flugs #java-config eingetippert , dann entgleisten mir doch etwas die Gesichtszüge bei der Ausgabe:

    bolide matthias # java-config
    Traceback (most recent call last):
    File "/usr/bin/java-config", line 14, in ?
    from java_config import jc_options
    ImportError: No module named java_config

    Nunja..langer Rede kurzer Sinn, ein #emerge python ausgeführt, alles von vorne..gleiche Fehlermeldung..

    Zufällig dann mal in der Konsole nach oben gescrollt und folgendes gelesen:

    If you have just upgraded from an older version of python you will need to run:
    *
    * /usr/sbin/python-updater
    *
    * This will automatically rebuild all the python dependent modules
    * to run with python-2.4.
    *
    * Your original Python is still installed and can be accessed via
    * /usr/bin/python2.x.

    *MitDemKopfAufDieTischplatteHau*..manchmal sollte man doch die Ausgaben von Portage lesen 😉

    Nunja, ich hab denn mal ein #/usr/sbin/python-updater ausgeführt und schon ist wieder alles im Lot..

    Nun kann ich mich um mein PHP-Update kümmern, das klemmt auch irgendwie..Diesmal lese ich aber die Ausgabe von Portage ganz genau 😉